Man munkelt…

von

Veröffentlicht am Kategorien Allgemein

… die Munkler seien der heimliche Star des Publizissimus. Seit Jahren sind sie nun der Grund für uns Studierende, in den Vorlesungen ganz genau zuzuhören. Wir blicken zurück auf die besten Gerüchte rund ums IfP. Ihr stimmt ab, was sind eure Lieblingsmunkler?

Man munkelt, Prof. Reinecke finde Instagram-Girls ganz natürlich. +++

Man munkelt, Nik Jackob halte den jungen Werther für einen Jammerlappen. +++ Man munkelt, er halte dessen Verhalten für unprofessionell. +++

Man munkelt, Prof. Quiring teste manchmal mit einem Fake-Account die Grenzen der Meinungsfreiheit. +++

Man munkelt, Prof. Reinecke habe seine Hemden schon zu Studienzeiten in die Reinigung gegeben. +++ Man munkelt, der Waschsalon habe die Hemden dann per Tacker mit einem Kärtchen versehen. +++ Man munkelt, das sei nicht so schlimm gewesen, denn man stecke Hemden ja ohnehin in die Hose. +++

Man munkelt, Prof. Koch finde Rauchen schon okay, solange man dafür jeden Tag eine Kiwi esse. +++

Karikatur: Timur Cipa

Man munkelt, Prof. Daschmann wolle nicht mehr „Daschi“ genannt werden, sondern „Daschmeister“. +++

Man munkelt, Prof. Quiring fahre hin und wieder gerne ins Elsass um sich den Kofferraum voll mit Bordeaux-Wein zu laden. +++ Man munkelt, früher hätte man ihm dabei an der Grenze die Knarre an den Kopf gehalten und ihn alles ordentlich verzollen lassen. +++ Man munkelt, er halte deshalb die offenen Grenzen in Europa für einen Segen. +++

Man munkelt, Bernd-Peter Arnold erzähle nur selten einen Schwank aus seinem Leben. +++

Man munkelt, Prof. Schemer gehöre zum harten Kern. +++ Man munkelt weiter, sein Weizenbierkonsum könne dabei ganz gut mit dem der Fachschaft Schritt halten. +++ Man munkelt, er mache damit Prof. Quiring den Titel des Weizenbierkönigs strittig. +++

Man munkelt, Professor Maurer sei in Jena auch als “der schöne Marcus” bekannt. +++

Was sind eure Lieblingsmunkler? Stimmt jetzt ab!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.